• Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Auch wir bei KOSTAL bieten den Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker (m/w/d) in zwei Fachrichtungen an. In der 3,5 Jahre dauernden Ausbildung beschäftigst Du Dich u. a. mit diesen Tätigkeiten:

Fachrichtung Formtechnik

  • Einzelteile und Baugruppen durch Feilen, Bohren, Fräsen, Drehen und Schleifen herstellen und zu Werkzeugen und Formen zusammenbauen
  • Mit Mess- und Prüfgeräten die Maßhaltigkeit von Werkstücken kontrollieren
  • Werkzeuge und Formen warten, instand halten und umarbeiten
  • Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten

Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik

  • Einzelteile und Baugruppen durch Bohren, Fräsen und Drehen herstellen und zu Werkzeugen und Formen zusammenbauen, z. B. für Stanzwerkzeuge und Biegevorrichtungen
  • Werkzeuge und Formen warten, instand halten und umarbeiten
  • Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten

...interessiert, an komplizierter Technik zu tüfteln?
...handwerklich geschickt?
...interessiert an automatisierten Anlagen?
...mit gutem räumlichen Vorstellungsvermögen ausgestattet?
...sorgfältig und arbeitest genau?

Dann bist Du in diesem Ausbildungsberuf und bei uns genau richtig!

• Voraussetzung: Mittlere Reife
• Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
• Ablauf 1. Ausbildungsjahr: Grundqualifikation Metall in außerbetrieblichen Bildungsstätten
• Ablauf 2./3. Ausbildungsjahr: Ausbildung in den innerbetrieblichen Bereichen unseres Werkzeugbaus
• 1-2 mal Berufsschule/Woche über die gesamte Ausbildungsdauer (außer in den Schulferien)
• Zusätzlich betriebsinterner Werksunterricht

Nach einer abgeschlossenen Ausbildung gibt es noch viele Weiterbildungsmöglichkeiten:
• Techniker
• Meister
• Studium
• Fachspezifische Qualifikationen

Du interessierst Dich für diesen Ausbildungsberuf und kannst Dir KOSTAL als zukünftigen Arbeitgeber gut vorstellen? Dann werde jetzt Mitglied in unserer Familie und bewirb Dich für eine Ausbildung als Werkzeugmechaniker (m/w/d) Fachrichtung Formtechnik oder Stanz- und Umformtechnik bei KOSTAL!